Chorleiterwechsel beim Posaunenchor

In einem feierlichen Gottesdienst wurde der langjährige Leiter der Posaunenchöre Balingen und Heselwangen, Dieter Klaiber, aus seinem Amt verabschiedet und gleichzeitig sein Nachfolger Jürgen Stengel offiziell eingesetzt.

Ehrungen für Bläser und Bezirkskantor

Bereits seit 1995 leitete Dieter Klaiber den Posaunenchor Heselwangen, 2007 kam der Posaunenchor Balingen dazu. Folgerichtig kam es ab 2008 zu einer engen Kooperation der beiden Chöre, so dass heute ein gemeinsamer Chor die vielfältigen Aufgaben in der evangelischen Gesamtkirchengemeinde Balingen wahrnimmt. 
Nach über 20 Jahren Chorleitertätigkeit war es der Wunsch von Dieter Klaiber, das Amt in jüngere Hände abzugeben. Er bleibt dem Posaunenchor aber genauso wie sein Vorgänger Uwe Geckeler als aktiver Bläser erhalten. Ein Nachfolger fand sich in Bezirksposaunenwart Jürgen Stengel, der bereits viele Jahre den Posaunenchor Laufen leitet. In einer kurzen Ansprache nach der Predigt bedankten sich Dekan Beatus Widmann und Pfarrerin Birgit Wurster bei Dieter Klaiber für die jahrelange zeitaufwendige Tätigkeit mit einem Präsent und wünschten gleichzeitig Jürgen Stengel viel Erfolg und Gottes Segen für die anstehenden Aufgaben.
Anschließend gab es noch 2 Ehrungen zu feiern: Für 55 Jahre Blasen im Posaunenchor wurde Günter Löffelmann von der stellvertretenden Bezirksposaunenwartin Karin Dengler eine Dankesurkunde und eine Ehrennadel des evangelischen Jugendwerkes überreicht. Als Günter Löffelmann in den 1960er-Jahren nach Balingen kam war seine erste Wohnung unterhalb der Stadtkirche, und das sonntägliche Turmblasen des Posaunenchors hat ihn so beeindruckt, dass er beschloss: „Da will ich auch dabei sein“. Schon bald war Günter Löffelmann eine der tragenden Säulen des Posaunenchors und in seiner Ansprache erinnerte er sich an viele Anekdoten, Ausflüge und gemeinsame Unternehmungen des Posaunenchors.
Ebenfalls geehrt wurde Bezirkskantor Wolfgang Ehni, der seit mittlerweile 25 Jahren für die Kirchenmusik im Bezirk Balingen zuständig ist. Er entlockt nicht nur der Orgel majestätische Töne, sondern leitet auch die evangelische Kantorei. Außerdem war er lange Jahre für den Kinderchor zuständig. Auch Wolfgang Ehni erhielt von der Kirchengemeinde ein Präsent.
Unser Bild zeigt (v.l.n.r.): den scheidenden Chorleiter Dieter Klaiber, seinen Nachfolger Jürgen Stengel, Günter Löffelmann, Pfarrerin Birgit Wurster, Dekan Beatus Widmann, stv. Bezirksposaunenawrtin Karin Dengler.
Info: Wenn Sie zwischen 9 und 99 Jahre alt sind und Interesse haben im Posaunenchor mitzuwirken, sprechen Sie uns gerne an. Egal ob sie bereits ein Blechblasinstrument spielen oder absoluter Anfänger sind, sie sind jederzeit herzlich willkommen. Der Posaunenchor bildet auch auf choreigenen Instrumenten aus. Nähere Infos erteilt Jürgen Stengel unter 07431/61752.